kvl_logo

kvl_logo

Hartwig Hahn und Klaus-Dieter Kloss bereiten sich auf den Meistergrad vor

|   Vereinsnachrichten

Unsere Vereinsmitlgieder Hartwig Hahn (60) und Klaus-Dieter Kloss (48) trainieren seit rund 17 Jahren in unserem Verein und haben dort den höchsten Schülergrad, den braunen Gürtel, erworben. Beide haben sich zum Ziel gesetzt noch in diesem Jahr die Prüfung zum Schwarzen Gürtel abzulegen. Damit hätten sie den ersten Meistergrad erreicht.
Sie bereiten sich seit sechs Monaten, mit bis zu vier Trainingseinheiten in der Woche auf diese hohe Prüfung vor. Zusätzlich gehört auch der Besuch von Lehrgängen am Wochenende, wie kürzlich in Maintal, dazu. „Es ist schon ein langer Weg, der sehr viel Einsatz fordert“, meint H. Hahn, und K.D. Kloss ergänzt: „ohne Rückhalt in der Familie wäre das nicht möglich“. Vorstand und Mitglieder des Karate Verein Langenselbold e.V. 1969 wünschen den beiden weiterhin viel Erfolg und Glück auf Ihrem Weg zum Karatemeister.

Hierzu auch unsere Presseveröffentlichungen.

Zurück
Deutscher Karate Verband

Hessischer Fachverband für Karate

VR-Logo